Freunde der Fischwaid Bergkirchen e.V.

 

Lusweiher

Unser neuester Zuwachs an unseren Seen ist der Lusweiher, direkt gegenüber unserem großen Zanderweiher, südlich von Bergkirchen.

Erlaubt ist nur eine Handangel. Es dürfen ausschließlich Kunstköder und Köderfische verwendet werden. Wird mit einer Hegene gefischt, dürfen maximal 5 Anbißstellen vorhanden sein.

Es dürfen ausschließlich Schonhaken (Haken ohne, bzw. mit angedrücktem Widerhaken) verwendet werden.

Gefange Hechte sind grundsätzlich zu entnehmen. Untermaßige Hechte sind nach Möglichkeit in ein anderes Vereinsgewässer (gegenüber Zanderweiher) umzusetzen.

Fanglimit:

2 Salmoniden, davon eine maßige Seeforelle pro Tag

Fischbestand:

Seeforelle, Seesaibling, Hecht, Flussbarsch

Seeforelle


Seesaibling


Hecht


Flussbarsch


Lusweiher


Lusweiher

 

Lusweiher

 

Lusweiher

 


Lageplan