Freunde der Fischwaid Bergkirchen e.V.

 

Fangbuch

Alle gefangenen Fische mit Schonmaß sind unverzüglich in das Fangbuch einzutragen. Fischarten die keinem Schonmaß unterliegen, können mit Stückzahl und Gewicht nachgetragen werden. Aale können ebenfalls nachgetragen werden.

Der Eintrag hat mit Kugelschreiber zu erfolgen. 

Bei vereinsinternen Fischen ist kein Eintrag erforderlich. 

Das Fangbuch ist auf Verlangen jedem Mitglied zur Überprüfung auszuhändigen. 

Das Fangbuch dient u.a. auch zur Kontrolle der Arbeitsdienste.

Der Fangeintrag ist am Jahresende in die Fangliste zu übernehmen.

Die Fangliste ist spätestens zur Kartenausgabe der neuen Saison bei der Vorstandschaft abzugeben.

Bei Nichtbeachtung besteht kein Anspruch auf eine neue Karte.

Das Fangbuch ist gleich die Erlaubniskarte.